Rezension: Postwachstumsgesellschaft – Konzepte für die Zukunft


Seidl 2010 - Postwachstumsgesellschaft_kleinLiebe Leserinnen und Leser!

Eben habe ich meine letzte Buchempfehlung für 2012 auf meinem Rezensionsblog „Zeuchs Buchtipps“ veröffentlicht.

Der Herausgeberband „Postwachstumsgesellschaft“ wirkt von der Aufmachung her etwas trocken, ist aber vorzüglich. Ich bin begeistert, sicherlich auch deshalb, weil die einzelnen Beiträge schnell, leicht und unabhängig voneinander zu lesen sind. Sie enthalten eine Fülle guter Ideen für eine gesunde, menschliche und im umfassenderen Sinne erfolgreichere Wirtschaft.

Wen es interessiert: Hier geht es zur Rezension.

Herzlich, Andreas

Advertisements

Über Dr. Andreas Zeuch
Ich begleite als Berater, Trainer und Coach (Non)Profitorganisationen auf dem Weg zu mehr Mit- und Selbstbestimmung. Mein aktuelles Buch (09_2015): Alle Macht für niemand. Aufbruch der Unternehmensdemokraten.) Blogs: http://www.unternehmensdemokraten.de | http://www.zeuchsbuchtipps.de Twitter: @zeuch FB: https://www.facebook.com/unternehmensdemokraten

One Response to Rezension: Postwachstumsgesellschaft – Konzepte für die Zukunft

  1. Auf SEIN ist ebenfalls ein Buch zum Thema, was in einer Zeit nach dem des Wachstums kommt, besprochen worden. Der Titel des Buchs geht gleich noch härter ran:

    Das Buch: Die Post-Kollaps-Gesellschaft: Wie wir mit viel weniger viel besser leben – und wie wir uns heute schon darauf vorbereiten können

    Der Artikel auf SEIN: Die Post-Kollaps-Gesellschaft

    Die Frage ist nicht mehr, ob der Zusammenbruch kommt – sondern wie wir danach leben werden“, meint Johannes Heimrath. Sein Buch „Die Post-Kollaps-Gesellschaft“ dreht sich deshalb ganz um die Frage, wie eine Welt nach dem Zusammenbruch aussehen könnte und welche Weichen wir jetzt stellen können und sollten.

    Und es gibt auch gleich noch ein Buch von Johannes Heimrath darüber, wie es genau aussehen könnte, mit der Zeit danach: Die Commonie. Versuchsanordnung für eine Post-Kollaps-Gesellschaft des guten Lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: