Initiative für besseren psychischen Arbeitsschutz


… Nach Angaben der DRV waren 2011 48 Prozent der Frauen, die arbeitsunfähig wurden, psychisch krank. Bei den Männern lag der Anteil demzufolge bei 32 Prozent.

Auch Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) zeigte sich angesichts des Trends besorgt und kündigte der Zeitung zufolge an, Arbeitnehmer besser vor extremen psychischen Belastungen schützen zu wollen. „Jetzt erarbeiten wir Hand in Hand mit Arbeitgebern, Gewerkschaften und Unfallkassen, welche Programme und Konzepte und konkreten Regeln Belegschaften wirksam vor psychischen Belastungen schützen können“, sagte von der Leyen. Ende Januar wolle sie die Initiative für besseren psychischen Arbeitsschutz ins Leben rufen.

gefunden im gestrigen Spiegel-Online Artikel Psychische Leiden treiben immer häufiger in die Frührente

Wir dürfen also gespannt sein, ob erkannt wird, dass es an der Art und Weise des miteinander Arbeitens liegt. Und wenn, ob dann für mehr Freude bei der Arbeit gesorgt wird oder nur wieder an Symptomen rumgedoktert wird. Immerhin ist aber der Druck wohl stark genug, etwas besser machen zu wollen.

Über die Kosten von Burn-Out und Despression hatte ich schon Anfang 2011 begonnen zu sammeln:
Hoher wirtschaftlicher Schaden wegen Depression: Über 3 Millionen Deutsche in Behandlung

Advertisements

Über Martin Bartonitz
Seit 21 Jahren beschäftigt mich das effiziente miteinander Arbeiten von Menschen. Zunehmend erkenne ich dabei die Vorteile des Kooperierens gegenüber dem des Konkurrierens und trete dafür ein. Sowohl auf der unternehmerischen als auch der gesellschaftlichen Ebene.

One Response to Initiative für besseren psychischen Arbeitsschutz

  1. Daniel E.O. Dräger kommentierte dazu auf Xing:

    Ende Januar wolle sie die Initiative für besseren psychischen Arbeitsschutz ins Leben rufen.

    Arbeitsschutz? Was soll das denn bedeuten? Wen schützen wir hier vor wem? Die Arbeit vor dem Menschen oder den Menschen vor der Arbeit? Oder weder noch? 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: